Google Maps 5

12 Dez

Google Maps 5 steht offenbar kurz vor der Veröffentlichung. Laut Chefentwickler Andy Rubin soll die Androidversion in den nächsten Tagen erscheinen.

Größte Neuheit ist der Einsatz von Vektoren. Der klassische Kartendownload wird überflüssig. Karteninformationen werden fortan als Metadaten übermittelt. Berechnung und Rendering der Karten erfolgt direkt auf dem Handy.

No comments yet

Leave a Reply